Impressum und Datenschutzerklärung


Bündnis 90/DIE GRÜNEN

Ortsverband Dortmund Innenstadt-Ost

Inhaltlich verantwortlich gemäß § 6 MDStV:

Ingrid Reuter

Hohenzollernstr. 9

44135 Dortmund

Fon: 0231 - 52 48 31

Fax: 0231 - 476 11 42

innenstadt-ost(at)gruene-dortmund.de

Redaktion

Ingrid Reuter

Realisierung

Wolfgang Gurowietz

wolfgang.gurowietz(at)gruene-dortmund.de

Stand: 7. April 2018



Haftungsausschluss

Die Inhalte dieses Internetpräsenz wurden sorgfältig geprüft und nach bestem Wissen erstellt. Aber für die hier dargebotenen Informationen wird kein Anspruch auf Vollständigkeit, Aktualität, Qualität und Richtigkeit erhoben. Es kann keine Verantwortung für Schäden übernommen werden, die durch das Vertrauen auf die Inhalte dieser Website oder deren Gebrauch entstehen.

Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Auf dieser Homepage werden Markennamen, Warenzeichen und eingetragene Warenzeichen ohne besondere Kennzeichnung verwendet. Wir weisen ausdrücklich auf den Sachverhalt hin, dass diese Markennamen, Warenzeichen und eingetragene Warenzeichen Eigentum ihrer rechtmäßigen Eigentümer sind. Sie dienen hier ausschließlich der Beschreibung bzw. der Identifikation der jeweiligen Firmen, Produkte und Dienstleistungen.

Schutzrechtsverletzung

Falls Sie vermuten, dass von dieser Website aus eines Ihrer Schutzrechte verletzt wird, teilen Sie dies bitte umgehend per elektronischer Post mit, damit zügig Abhilfe geschafft werden kann. Bitte nehmen Sie zur Kenntnis: Die zeitaufwändigere Einschaltung eines Anwaltes zur für den Diensteanbieter kostenpflichtigen Abmahnung entspricht nicht dessen wirklichem oder mutmaßlichem Willen


Datenschutzerklärung

Die Nutzung unserer Seite ist ohne eine Angabe von personenbezogenen Daten möglich. Für die Nutzung einzelner Services unserer Seite können sich hierfür abweichende Regelungen ergeben, die in diesem Falle nachstehend gesondert erläutert werden. Ihre personenbezogenen Daten (z.B. Name, Anschrift, E-Mail, Telefonnummer, u.ä.) werden von uns nur gemäß den Bestimmungen des deutschen Datenschutzrechts verarbeitet. Daten sind dann personenbezogen, wenn sie eindeutig einer bestimmten natürlichen Person zugeordnet werden können. Die rechtlichen Grundlagen des Datenschutzes finden Sie im Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) und dem Telemediengesetz (TMG). Nachstehende Regelungen informieren Sie insoweit über die Art, den Umfang und Zweck der Erhebung, die Nutzung und die Verarbeitung von personenbezogenen Daten durch den Anbieter

Bündnis 90/DIE GRÜNEN

Ortsverband Dortmund Innenstadt-Ost

Fon: 0231 - 52 48 31

Fax: 0231 - 476 11 42

innenstadt-ost(at)gruene-dortmund.de

Wir weisen darauf hin, dass die internetbasierte Datenübertragung Sicherheitslücken aufweist, ein lückenloser Schutz vor Zugriffen durch Dritte somit unmöglich ist.

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist uns ein besonderes Anliegen. Wir verarbeiten Ihre Daten daher ausschließlich auf Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen (DSGVO, TMG). In diesen Datenschutzinformationen informieren wir Sie über die wichtigsten Aspekte der Datenverarbeitung im Rahmen unserer Website.

Kontakt mit uns

Wenn Sie per E-Mail-Kontakt mit uns aufnehmen, werden Ihre angegebenen Daten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen sechs Monate bei uns gespeichert.


Datenlöschung und Speicherung

Ihre personenbezogenen Daten werden gelöscht oder gesperrt, sobald der Zweck der Speicherung entfällt. Eine längere Speicherung kann dann erfolgen, wenn der Löschung eine gesetzliche Aufbewahrungsfrist z.B. aus der Abgabenordnung oder dem HGB entgegensteht. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht.

Sonstiges

Personenbezogene Daten und IP-Adressen von den Besucherinnen und Besuchern dieser Homepage werden vom Betreiber nicht erhoben. Durch Abruf der vom Seitenbetreiber zu verantwortenden Inhalte werden keine Cookies auf Ihrem Rechner abgespeichert. In Einzelfällen wird JavaScript genutzt, wir garantieren die Funktionalität unseres Informationsangebotes auch bei abgeschaltetem JavaScript.


Ihre Rechte

Ihnen stehen grundsätzlich die Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung, Datenübertragbarkeit, Widerruf und Widerspruch zu.


Wenn Sie glauben, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das Datenschutzrecht verstößt oder Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche sonst in einer Weise verletzt worden sind, können Sie sich bei der Aufsichtsbehörde beschweren. In Deutschland sind dies die jeweiligen Landesdatenschutzbeauftragten.