Gläserne GRÜNE

GRÜNE für mehr Transparenz

Zur Ausübung ihrer Mandate bekommen die Bezirksvertreterinnen und Bezirksvertreter Aufwandsentschädigungen von der Stadt Dortmund. Die vier GRÜNEN Bezirksvertreterinnen znd Bezirksvertreter erhalten monatlich zusammen rund 1230 Euro, davon spenden sie rund 615 Euro an den Kreisverband Dortmund. Von diesem Beitrag erhält der Ortsverband Innenstadt-Ost ca. 300 Euro. Für den Ortsverband ist dies die wichtigste finanzielle Einnahmequelle für seine politische Arbeit. Die Gelder, die beim Kreisverband verbleiben, dienen u.a. der Unterhaltung der Geschäftsstelle.

Wir veröffentlichen an dieser Stelle die Protokolle der Jahreshauptversammlungen des Ortsverbands Innenstadt-Ost. Diese Protokolle verstehen wir als Rechenschaftsberichte über unsere Arbeit im Ortsverband und in der Bezirksvertretung.

Protokoll der Jahreshauptversammlung 2016

Protokoll der Jahreshauptversammlung 2015

Protokoll der Jahreshauptversammlung 2014

Protokoll der Jahreshauptversammlung 2013

Protokoll der Jahreshauptversammlung 2012

Protokoll der Jahreshauptversammlung 2011

Protokoll der Jahreshauptversammlung 2010

Protokoll der Jahreshauptversammlung 2008

Protokoll der Jahreshauptversammlung 2007

Protokoll der Jahreshauptversammlung 2006

Protokoll der Jahreshauptversammlung 2005

Protokoll der Jahreshauptversammlung 2003

Protokoll der Jahreshauptversammlung 2002

Protokoll der Jahreshauptversammlung 2000